Technologieoffenheit - ein Begriff, der die Elektromobilität seit ihren jüngsten Zeiten heimsucht. „Nicht nur Batterien, auch andere Ideen für die Antriebswende sollten Gehör finden – wir brauchen Chancengleichheit!“ In der Politik und auch in der Bevölkerung sind solche Äußerungen beim Thema Elektromobilität nicht selten. Nur kann man diese Chancengleichheit nicht herbeizwingen.
Immer wieder wird die Brennstoffzelle als attraktive Alternative für das Elektroauto ins Feld geführt. Auf dem ersten Blick lockt der schnelle Betankungsvorgang, hohe Reichweiten und Wasser als Abgas. Die Brennstoffzelle fasziniert seit ihrer Erfindung und hat bereits ihren festen Platz bereits im Weltall und unter Wasser. Ist Wasserstoff für das Auto gut geeignet?