Toyotas erstes Elektroauto ist ein Reinfall

bZ4X – der Start des ersten vollelektrischen Toyota ist so verkorkst wie sein Name. bZ soll laut Toyota die Abkürzung für „beyond Zero“ sein, eine Anspielung auf die CO2-Emissionen des vollelektrischen Toyota, die scheinbar „jenseits von Null“ sind. Die 4 spielt auf das ähnliche Modell RAV4 an und das X bescheinigt dem Toyota Allradantrieb. Es steckt also tatsächlich ein Sinn dahinter, der Namensgeber ist nicht auf seiner Tastatur eingeschlafen.
Tags: Toyota, Laden

Eine E-Limousine von Volkswagen

Volkswagen wird seine ID-Flotte schon sehr bald weiter vergrößern. Als bereits sechstes Modell der ID-Familie soll als nächstes, nach dem kommenden ID.BUZZ, der ID.AERO auf die Straßen rollen. Dabei handelt es sich erstmals um eine Limousine, die beste Aerodynamik, mehr Platz und viel Reichweite versprechen soll. Nachdem der ID.AERO im kommenden Jahr zunächst in China seine Premiere feiern wird, folgt in Kürze auch in Europa und Nordamerika die Markteinführung.

Store + Charge Ladespiegel

Was kostet das? Ist das teurer als mit Benzin? Spare ich da wirklich Geld? Diese Fragen zählen wohl zu den meist gestellten zum Thema Elektromobilität. Um ein bisschen Ordnung in die Fülle an Ladetarifen zu bringen, haben wir in unserem Store + Charge Ladespiegel die Preise pro Kilowattstunde (kWh) der relevantesten Anbieter aufgelistet.
Tags: Laden, Ladetarife
Nach viel hin und her ist es jetzt offiziell: Ausgewählte Supercharger sind in Deutschland ab heute für Fremdmarken geöffnet. So ist Deutschland nun auch auf der Internetseite von Tesla unter den Mitgliedsstaaten des „Non-Tesla Supercharger Pilot“ aufgeführt.
Tags: Tesla, Laden

Verbrenner-Verbot ab 2035

Das EU-Parlament hat abgestimmt: Ab 2035 sollen innerhalb der EU nur noch Autos und Transporter verkauft werden dürfen, die keine klimaschädlichen Treibhausgase ausstoßen. Das klar definierte Ziel ist somit die Elektromobilität.
Unabhängigkeit war schon immer ein hohes Gut. Besitzer von PV-Anlagen haben in dieses hohe Gut investiert und sich vom Stromnetz weitestgehend unabhängig gemacht. Doch in den aktuellen Kriegszeiten ist diese Unabhängigkeit mehr als nur ein hohes Gut, sie ist auf einmal dringend notwendig.
Hat Tesla den Durchbruch im Kampf gegen deutsche Lade-Bürokratie geschafft? Am Donnerstag tauchte auf der offiziellen Karte aller Supercharger von Tesla erstmals ein deutscher Supercharger auf, der auch für Fremdmarken geöffnet ist.