Warum ist das Laden an Gleichstrom (DC) Ladesäulen so viel schneller als an Wechselstrom (AC) Ladesäulen?

Das Laden der Akkus erfolgt aus physikalischen Gründen immer auf Gleichstrombasis (DC). Da das öffentliche Stromnetz immer auf Wechselstrom (AC) basiert, muss der Strom auf dem Weg zum Akku gleichgerichtet werden, d.h. es muss eine Transformation vom Wechsel- in einen Gleichstrom stattfinden. Sofern Elektrofahrzeuge an einer AC Ladesäule geladen werden, übernimmt die AC / DC Wandlung ein fahrzeugeigener Laderegler. Sofern das Elektroauto mit einem CCS- oder einem CHAdemo Anschluss ausgestattet ist, entfällt dieser Zwischenschritt im Fahrzeug an einer DC Ladesäule. Die Laderegler in DC Schnellladesäulen sind deutlich leistungsfähiger als die fest verbauten im Elektrofahrzeug.

Tags: DC Laden, Laden