JUICE BOOSTER 2 „Basisset“ universelle Ladestation bis 22 kW

Setinhalt bestehend aus:

  • Adapter 32 A / 400 V, bis 22 kW,  CEE32-Industriesteckdose (rot, 3-phasig)
  • Adapter 13 A / 230 V, bis 3 kW, CEE7/7-Haushaltssteckdose - SchuKo (schwarz, 1-phasig)
  • Juice Booster 2 mit Typ 2 Stecker für ihr E-Fahrzeug Gesamtlänge 5,2 m
  • Juice Booster Transporttasche mit Klettstreifen für die einfache Befestigung am Kofferraumteppich

 

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 5 - 7 Werktage

999,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • JT-01-002

Sicher bezahlen

Paypal
Visa
Mastercard

Rechnung
Lastschrift
Vorkasse
inkl. 2 Sicherheitsadapter / universelle Ladestation bis 22 kW Ladeleistung / schnelle, einfache... mehr
Produktinformationen "JUICE BOOSTER 2 „Basisset“ — universelle Ladestation bis 22 kW"

inkl. 2 Sicherheitsadapter / universelle Ladestation bis 22 kW Ladeleistung / schnelle, einfache und sichere Bedienung / integrierter Fehlerstromschutz / überfahr- und witterungsbeständige Komponenten


Laden sie mit dieser 3-in-1 Universallösung um ein vielfaches schneller als an einer gewöhnlichen Haushaltssteckdose. Ob zu Hause als Wallbox, beim Camping oder in der Stadt an einer Ladestation. Mit dieser mobilen Ladestation und den passenden  Adaptern für jedes Szenario geht Ihnen nie der Saft aus.


Setinhalt bestehend aus

Ladestation

  • mobile Ladestation JUICE BOOSTER 2

Adapter

  • SchuKo (EU)
  • CEE32 rot (400 V, 32 A, 3-phasig, bis 22 kW)

Zubehör

  • Praktische Transporttasche für den Kofferraum
  • Handbuch, Garantieschein

 

Weiterführende Links zu "JUICE BOOSTER 2 „Basisset“ — universelle Ladestation bis 22 kW"
Farbe Anthrazit metallic Größe (BxHxT) Durchmesser: 70 mm Länge: 225 mm Gewicht 1,0... mehr
Farbe Anthrazit metallic
Größe (BxHxT) Durchmesser: 70 mm Länge: 225 mm
Gewicht 1,0 kg ohne Kabel 3,2 kg mit Kabel und Stecker
Montagemöglichkeiten Tragbare Ladestation
Stromstärke 32 A
Ladeleistung 22 kW
Spannung 400 V
Lademodus gemäß IEC 61851-1, Mode 2
Ladestecker Typ 2 (gemäß ICE 62196-2)
Überstromsicherung (RCCB) FI-Schutzschalter, Typ B Charakteristik, in Ladestation integriert
Normen & Richtlinien IEC 62752, 62196, 61851 - Mode 2, EMV, RoHS
Schutzklasse IP65 geschützt gegen Strahlwasser
Betriebs-/ Lagertemperatur (ohne direkte Sonneneinstrahlung), Luftfeuchtigkeit -25°C bis 50°C/ -30°C bis 85°C, 5% bis 95%, nicht kondensierend
Zugangsschutz Nein
DC-Fehlerstromerkennung elektronisch, I Δ n d.c. ≥ 6 mA
Lieferumfang Ladestation, Sicherheitsadapter und weiteres Zubehör
Energiezähler Nein
Audi  A3 Sportback e-tron, Q7 e-tron quattro BMW  i3 (60 Ah), i3 (94 Ah), i3... mehr
Audi A3 Sportback e-tron, Q7 e-tron quattro
BMW i3 (60 Ah), i3 (94 Ah), i3 (120 Ah), i8, 225xe Active Tourer, 330e Limousine, X5 xDrive40e, 530e iPerformance
CITROËN Berlingo Electric, C-ZERO, e-Mehari
Fisker Karma
Ford Focus Electric
Hyundai IONIQ Elektro, IONIQ Plug-in-Hybrid
Jaguar I-PACE
Kia Soul EV, Niro Plug-in-Hybrid, Optima Plug-in-Hybrid
Maxus EV80
Mercedes-Benz B 250e, C 350e, E350e, GLE 500e 4Matic, S 500e, eVito
Mini Cooper S E Countryman All4
Mitsubishi i-MiEV, Outlander Plug-in Hybrid
NISSAN Leaf (24 kWh), Leaf (30 kWh), Leaf (40 kWh), e-NV200 EVALIA 
Opel Ampera, Ampera-e
Peugeot iOn, Partner Electric
Piaggio Porto
Renault Fluence Z.E., Kangoo Z.E. (bis 2017), Kangoo Z.E. 33, Twizy, ZOE R240, ZOE R90 (Z.E. 40), ZOE Q90 (Z.E. 40) 
Porsche Cayenne S E-Hybrid, Panamera Turbo S E-Hybrid, Panamera Turbo S E-Hybrid Executive, Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo, Panamera 4 E-Hybrid, Panamera 4 E-Hybrid Executive, Panamera 4 E-Hybrid Sport Turismo
Smart fortwo electric drive (bis 2016), fortwo electric drive, cabrio electric drive, forfour electric drive, EQ
StreetScooter Work, Work L
Tesla Model S 70D, Model S 90D, Model X 75D, Model X 90D, Model 3
Toyota Prius Plug-In Hybrid (bis 2016), Prius Plug-In Hybrid, Prius Prime
Volkswagen e-up!, e-Golf (bis 2016), e-Golf, Golf GTE Plug-in-Hybrid, Passat Limousine GTE, XL1
Volvo C30 Electric, V60 Plug-In Hybrid, XC90 Plug-In Hybrid, XC60 Plug-In Hybrid
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "JUICE BOOSTER 2 „Basisset“ — universelle Ladestation bis 22 kW"
16.09.2018

Die beste Lösung fürs Laden

Nachdem wir uns endlich ein Elektroauto zugelegt hatten, musste eine sinnvolle Ladelösung für Zuhause her. Schnell kam für uns nur der Juice Booster in Frage. Wir wohnen in einer DHH, haben eine Starkstromdose am Haus und nun auch die Möglichkeit in etwa 3,5 Stunden unser Auto (BMW i3, 94Ah) voll aufzuladen. Damit aber nicht genug. Sind wir unterwegs bei Freunden oder der Familie nehmen wir unsere Ladesäule einfach mit und schließen den Juice Booster entweder an eine normale Steckdose an oder nutzen Starkstromdosen (wenn man sich mal umguckt haben doch schon einige Menschen Starkstromdosen am Haus).
Besonders sinnvoll ist am Juice Booster, dass man die Amperezahl manuell festlegen kann. Zuhause laden wir mit 16A, dadurch kommen wir auf eine Ladeleistung von 11kw, was ausreichend ist, da der BMW nicht mehr Kw laden kann. Nutzt man private Steckdosen bei Freunden, so kann z.B. bei einer Übernachtung die Amperezahl runtergeregelt werden, sodass die Steckdosen nicht heiß oder beschädigt werden. Dadurch werden auch längere Trips problemlos machbar, da man während des Aufenthalts das Auto auflädt.
Der Juice Booster ist sehr gut verarbeitet und robust. Man kann ihn auch guten Gewissens draußen in den Regen legen, ohne dass etwas passiert. Theoretisch kann man auch mit dem Auto drüber fahren, testen möchte ich das aber nicht.
Im Lieferumfang sind Abdeckungen und eine Aufbewahrungstasche enthalten, sodass der Juice Booster auch gut und sicher gelagert werden kann. Die optional zu erhaltenen Adapter, die einem Europaweit das Laden garantieren, passen mit in die Tasche.
Ein letzter Punkt, der nicht zu unterschätzen ist: Es muss kein Elektriker eine Ladesäule ans Haus montieren! Der Juice Booster wird einfach eingesteckt, alle Sicherungen sind im Gerät verbaut. Dadurch spart man Geld und kann bei einem Auszug die Ladesäule kostenfrei mitnehmen.

Hinweis für i3 Fahrer: Im vorderen Kofferraum finden Juice Booster inkl. Adapter, 5m Kabel und ein Typ 2 auf Typ2 — Kabel Platz. Dazu muss nur das BMW Styropor herausgenommen werden.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen