Der ökologische Rucksack des Diesels

E-Autos sind um mehr als 40 Prozent umweltverträglicher als Verbrenner. Obendrein zeigt eine energieendbezogene Analyse, dass der Diesel sogar noch klimaschädlicher ist als bisher angenommen. Das berichtet das Portal Springer Professionell. Im Mittelpunkt der Analyse steht dabei die sogenannte graue Energie.