Steckbrief

Name:

Camping-Stecker, CEE blau oder CEE16 blau

Ladetyp:

Wechselstrom (AC)

Norm:

IEC 60309

Anzahl Phasen:

1 (einphasig)

Anzahl Kontakte:

2 (zusätzlich 2x PE über Klammern)

Spannung:

230 V

max. Dauerstrom:

16 A

Leistung:

3,7 kW

Info


Eine andere Option, das E-Auto zu laden, bietet der blaue Campingstecker (IEC 60309). Wie die Schuko-Steckdose besitzt er nur einen Leiter L1 und läuft damit auch nur einphasig.

Der Vorteil gegenüber der Schuko-Version: Der Camping-Stecker ist deutlich robuster. Und das spiegelt sich auch in der Ladeleistung wider: Dank einer Dauerbelastung von bis zu 16 Ampere sind mit der CEE-Steckdose immerhin 3,7 kW möglich. Das ist zum Teil doppelt so viel wie mit der Schuko-Steckdose.

Der Nachteil: CEE-Steckdosen finden sich im Alltag selten. Man kann sie allerdings preiswert nachrüsten, zum Beispiel in den heimischen vier Wänden, und das mit spürbarem Effekt. Ein e-Golf zum Beispiel, dessen Akku komplett auf null steht, ließe sich mit Hilfe eines CEE-Steckers in weniger als 10 Stunden aufladen. Mit einer Schuko-Anlage würden die Ladezeiten dagegen zwischen 15 bis 19 Stunden betragen.